Praxiskurs Blockchain und Smart Contracts

Intensiv Computerworkshop

Details als Pdf

Termindetails

Termin: 26. – 27. November 2019 (Berlin)

Veranstaltungsort: Emrald Risk Consulting GmbH, Manfred-von-Richthofen-Str. 9, 12101 Berlin, Tel.: +49(30)3011 3012

Trainer: Sven Joergens, Lukas Cremer

Preis: 2150.00 EUR zzgl. MwSt.

Anmeldung: Hier

Inhalt

In kleinen Schritten wollen wir uns gemeinsam am Computer ein grundlegendes Verständnis für die Blockchain Technologie und deren kryptographische Zutaten erarbeiten.

Das soll uns in die Lage versetzen, Anwendungsideen zu beurteilen: Brauchen wir für einen konkreten energiewirtschaftlichen Use Case wirklich die Blockchain? Kann es hinsichtlich Skalierbarkeit, Anzahl Transaktionen etc. überhaupt funktionieren? Genügt evtl. eine normale Datenbank oder eine private Blockchain?

Als stabil aber wenig flexibel hat sich die Bitcoin Blockchain erwiesen. Viel spannender ist jedoch die Ethereum Blockchain, die die Umsetzung von Smart Contracts erlaubt. Wir werden solche Smart Contracts selbst gestalten und testen. Abschließend befassen wir uns ausführlich mit Sicherheitsaspekten und analysieren mögliche Konsequenzen.

Zielgruppe

Alle, die es genauer wissen wollen. Fachliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Themen

Peer-to-Peer  |  Distributed Ledger  |  Hash-Funktionen  |  SHA-2  |  Public/Private Key  |  Merkle-Trees  |  Bitcoin (BTC)  |  Altcoins  |  Proof-of-Work  |  Mining  |  Difficulty  |  Ether (ETH)  |  Solidity  |  Ethereum Virtual Machine  |  Decentralized Applications  |  Consortium Blockchains  |  Sidechains  |  Hard Fork

Trainer

Sven Joergens
Senior Consultant
Emrald Risk Consulting GmbH

Herr Joergens ist seit mehr als 10 Jahren Senior Consultant für kundenspezifische Lösungen in den Bereichen Finance und Energy. Zuvor war er als Softwareentwickler im Investment Banking tätig.

Lukas Cremer
Blockchain Engineer
consider it GmbH

Herr Cremer ist Wirtschaftsingenieur und beschäftigt sich seit 2012 mit Bitcoins und der Blockchain-Technologie. Er ist gut vernetzt in der Berliner Blockchain-Szene und entwickelt Smart Contracts für Energy und Finance.


1. Tag

VonBisInhalt
10:00:0011:30:00Einführung, Peer-to-Peer, kryptographische Grundlagen
11:30:0011:45:00Kaffeepause
11:45:0013:00:00Kryptographische Experimente
13:00:0014:30:00Mittagessen
14:30:0016:30:00Proof-of-Work, Mining, die Bitcoin Blockchain
16:30:0017:00:00Kaffeepause
17:00:0018:30:00Ethereum, die Virtual Machine, Solidity
19:00:0021:30:00Gemeinsames Abendessen

2. Tag

VonBisInhalt
09:00:0010:30:00Einfache Smart Contracts gestalten und testen
10:30:0011:00:00Kaffeepause
11:00:0013:00:00Energiewirtschaftliche Use Cases, mehr Smart Contracts
13:00:0014:30:00Mittagessen
14:30:0015:30:00Checkliste zur Beurteilung von Blockchain Ideen
15:30:0016:00:00Kaffeepause
16:00:0017:00:00Der DAO Hack und Bugs in Smart Contracts

Hinweise zur Technik

Im Seminar steht Ihnen ein Notebook mit Windows 7 und div. Softwaretools zur Verfügung. Sie können auch Ihren eigenen Computer mitbringen, sollten dann aber Administrator-Rechte haben, damit weitere Software installiert werden kann. Neben der öffentlich zugänglichen Software verwenden wir unser Excel Add-In emCrypto, mit dem wir einige Konzepte komfortabel in Excel illustrieren können.